Reiterin: Sitz auf Pferd verbessert sich spontan

Reiterin: Symbolfoto
Reiterin: Symbolfoto

Im Mai hat Conny in einem Erfahrungsbericht beschrieben welche Verbesserungen sie mit Hilfe von NSB nach einem Bandscheibenvorfall erreichen konnte. 

Vor kurzem hat sie wieder zu reiten begonnen. Einer Freundin ist dabei sofort aufgefallen, dass Conny jetzt besser auf dem Pferd sitzt als früher.

Hier in Connys Worten:

"Nach einigen Wochen bin ich das erste Mal wieder auf dem Pferderücken gesessen und habe mit einer Freundin zusammen einen Ausritt gemacht. Sie stellte eine enorme Veränderung in meinem Sitz fest und meinte, dass es Welten sind im Vergleich zu vorher. Ich hatte viel mehr Balance auf dem Pferd, ein deutliches mitschwingen aus der Hüfte raus und es kam mehr Bewegung in die Brustwirbel rein. Saß ich vorhin eher immer schief-linksseitig auf dem Pferd, im Auto, auf Stühlen so bin ich jetzt viel mehr in Balance und damit aufrechter und mittig. Für mich spricht das für den Erfolg der NSB Sitzungen bei Daniel. Eine spür- und sichtbare, positive Veränderung ☺

 

Habe die letzten Tage wieder 6 NSB Sitzungen gehabt und freue mich sehr über die neuen Erkenntnisse und Körper-Erfahrungen, die ich dadurch gewonnen habe. So schnell so spürbare Änderungen/Verbesserungen zu erleben ist einfach nur wunderbar. Vielen Dank lieber Daniel, ich kann dich und NeuroScanBalance einfach nur weiterempfehlen. "

 

Danke Conny!