Event Archiv

Eindrücke vom Rückenworkshop Juli 2018

Daniel Lerch leitet ein Feinmotorisches Bewegungsprogramm an

Teilnehmer aus drei Ländern kamen zum Rücken-Workshop in Dornbirn

 

In angeleiteten Bewegungsprogrammen am Boden und auf dem Stuhl lernten die Teilnehmer wie sie durch bewusste Bewegung ihre Absichten leichter und schmerzfrei umsetzen können. Dabei spielen die Kraftmuskeln um die Körpermitte eine große Rolle. Viele haben im Laufe des Lebens verlernt wie man deren Kräfte sinnvoll für sich nutzen kann und haben dauerhaft angespannte Bauchmuskeln. Dies ist eine der verbreitetsten Ursachen für das Entstehen von Rückenschmerzen. Die Teilnehmer lernten sich aus dieser Dauerspannung zu lösen. In einer kurzen Präsentation konnten die Teilnehmer an Hand von Beispielen sehen wie sich diese neuen Erkenntnisse auf das Leben auswirken können. In einer Partnerarbeit lernten sie sich gegenseitig die Wirbelsäule in Beugung und Streckung zu beleuchten, wodurch sich weiterhin übermäßige Rückenspannungen lösten.

 

mehr lesen

Rückenbeschwerden? Das kannst du ändern!

Viele Menschen haben regelmäßig Rücken- oder Nackenbeschwerden. Du auch?

Oder wärst du einfach gerne leistungsfähiger und beweglicher?

 

Dann bist du bei unserem NeuroScanBalance-Workshop im Juli in Dornbirn goldrichtig.

 

 

Für einen gesunden, schmerzfreien Rücken brauchst du weder regelmäßig ins Fitnessstudio noch zum Masseur zu gehen; denn ob dein Rücken gesund, flexibel und schmerzfrei oder angespannt, schmerzvoll und steif ist hängt vor allem davon ab wie du gelernt hast deine Knochen in der Schwerkraft zu positionieren und in Bezug zueinander zu bewegen. Da dein Gehirn in jedem Alter fähig ist zu lernen und sich umzustrukturieren, kannst du das auch jederzeit ändern, vorausgesetzt du weißt wie.

 

Oft verursachen gefestigte Gewohnheitsmuster oder Schonhaltungen nach Verletzungen Einschränkungen und Schmerzen.

NeuroScanBalance korrigiert über den intelligenten Gebrauch des Nervensystems diese gewohnten Muster. So kann das Skelett wieder ganzheitlich und flexibel genutzt werden. Größere Bewegungsfreiheit entsteht augenblicklich. Der Prozess ist nicht anstrengend und dafür um so freudvoller.

 

Auch sogenannte "Fehlhaltungen" wie Rundrücken, Hohlkreuz (Hyperlordose), Skoliose usw. sind das Ergebnis von Lernprozessen und damit durch NeuroScanBalance veränderbar. Oft sind schon nach kurzer Zeit Besserungen zu spüren.

 

Nutze die Chance, deinem Körper auf leichte Weise seine ursprüngliche Bewegungsfrische zurück zu geben.

mehr lesen

Aus der aktuellen Ausgabe von "Gesund im Tirol"

Der Zukunft Ihres Kindes gelassener entgegenblicken
NeuroScanBalance - Mehr als nur Symptombekämpfung - Text zum Thema NeuroScanBalance für Kinder und über Daniel Lerch-Holz aus Gesund im Tirol
mehr lesen

Kinder-Intensivtage im November

Baby

Vom 23. bis zum 26. November finden in Innsbruck NeuroScanBalance Intensivtage für Kinder mit Daniel Lerch-Holz statt. 

Das Gehirn eines Kindes ist fast immer bereit zu lernen, unabhängig von Herausforderungen und Diagnosen. Allerdings finden bei Kindern mit besonderen Bedürfnissen manche Lernprozesse nicht automatisch statt. NeuroScanBalance basiert auf einem fundierten Verständnis von Lernprozessen und ermöglicht dem Kind dadurch Fähigkeiten zu erwerben, die es alleine nicht entwickeln würde.

Ein NSB Trainer verlangt einem Kind nicht ab, was es noch nicht kann. Stattdessen findet er heraus, welche Informationen dem Kind fehlen, damit es die nächsten Entwicklungsschritte selbst machen kann. Er versucht nicht, dem Kind die Lösungen zu zeigen. Viele Lernprozesse finden dann auch unerwartet im Alltag statt, wie am Beispiel Jannik nachzulesen ist. 

Daniel Lerch-Holz über Frühkindliche Entwicklung:

mehr lesen

NeuroScanBalance Kinder Intensivtage

Baby

Im Juni finden in Innsbruck NeuroScanBalance Intensivtage für Kinder mit Daniel Lerch-Holz statt. 

Das Gehirn eines Kindes ist fast immer bereit zu lernen, unabhängig von Herausforderungen und Diagnosen. Allerdings finden bei Kindern mit besonderen Bedürfnissen manche Lernprozesse nicht automatisch statt. NeuroScanBalance basiert auf einem fundierten Verständnis dieser Lernprozesse und ermöglicht dem Kind dadurch Fähigkeiten zu erwerben auf die es alleine nicht kommen würde.

Dazu versucht ein NSB Trainer nicht mit dem Kind zu üben, was es noch nicht kann. Stattdessen schaut er, welche Informationen dem Kind fehlen, damit es die nächsten Entwicklungsschritte selbst machen kann. Wir versuchen nicht, dem Kind die Lösungen zu zeigen. Viele Lernprozesse finden dann auch unerwartet im Alltag statt, wie am Beispiel Jannik nachzulesen ist.

Daniel Lerch-Holz über Frühkindliche Entwicklung:

mehr lesen 0 Kommentare

Ganzkörpergesundheit - WS

Am 07.11. und 08.11.2015 fand ein NeuroScanBalance Workshop zum Thema "Gesundheit für den ganzen Körper" in Innsbruck statt.

Dabei lernten die Teilnehmer wie sie ihr Gehirn mit den Informationen füttern die es braucht um ihren Körper schmerzfrei und effizient zu bewegen. Nebenbei verbesserte sich die "Haltung" der Teilnehmer und sie lernten Verletzungen vorzubeugen.

Bilder vom Workshop

mehr lesen

Gesundheit für den ganzen Körper - Fit durch hirngerechte Bewegung

NeuroScanBalance Workshop am 07.11 und 08.11.2015 - "Gesundheit für den ganzen Körper"

Workshop in Innsbruck am 07. und 08. November 2015

mehr lesen

NeuroScanBalance Workshop in Dornbirn

Diesmal ein paar unkommentierte Eindrücke vom vergangenen NeuroScanBalance Workshop in Dornbirn.

mehr lesen

Sag JA zu deinem starken Rücken! - Workshop

Viele Menschen haben regelmäßig Rückenbeschwerden. Wie sieht es mit dir aus? Hast auch du manchmal Rückenschmerzen? Oder wärst du einfach gerne leistungsfähiger und beweglicher? Wenn eines davon bei dir zutrifft bist du richtig beim ersten NeuroScanBalance-Workshop im Juni in Dornbirn.

Für einen gesunden, schmerzfreien Rücken brauchst du weder regelmäßig ins Fitnessstudio noch zum Masseur zu gehen; denn ob dein Rücken gesund, flexibel und schmerzfrei, oder angespannt, schmerzvoll und steif ist hängt vor allem davon ab wie du gelernt hast deine Knochen in der Schwerkraft zu positionieren und in Bezug zueinander zu bewegen. Da dein Gehirn in jedem Alter fähig ist zu lernen und sich umzustrukturieren, kannst du das auch jederzeit ändern, vorausgesetzt du weißt wie.

Mit NeuroScanBalance lernst du spielerisch, sanft und ohne schmerzhafte und sich endlos wiederholende Kräftigungs- und Dehnungsübungen was du tun kannst um dich besser bewegen zu können, um besser zu stehen und zu sitzen. 

Während des Workshop wirst du zu variantenreichen Bewegungen angeleitet. So hat dein Gehirn die Möglichkeit neue Verbindungen zu knüpfen und du wirst dadurch handlungsfähiger für den Alltag - Privat und im Beruf. Auf diese Weise wirkt NSB auch vorbeugend und senkt das Verletzungsrisiko.

mehr lesen 1 Kommentare

Der Gesunde Rücken - Eindrücke vom Workshop

Am 13. und 14. Februar fand das erste NeuroScanBalance Workshop in Innsbruck statt. Die Räume der Bäckerei baten dafür die ideale Atmosphäre. Der kleine Seminarraum war gerade groß genug und das Café war der richtige Platz um sich in den Pausen zu unterhalten.

mehr lesen

Workshop: Der Gesunde Rücken

1. NeuroScanBalance Workshop in Innsbruck

Fr. 13. und Sa. 14. Februar 2015 in der Bäckerei Kulturbackstube

mehr lesen 0 Kommentare